Walk and Talk Safari

Safari? Wo? Bei uns? Direkt vor der Tür? Ja, muss man da nicht…?

Lt. Wikipedia stammt das Wort Safari aus der Swahili-Sprache und steht dort für eine Reise jeglicher Art. Beispielsweise kann auch ein einfacher längerer Spaziergang eine Safari sein.

Was ist eine „Walk’n Talk Safari“?

Bei diesem Tool handelt es sich um ein effizientes, professionelles und zeitsparendes Coaching- und Trainingsformat für Einzelpersonen oder Gruppen, das ausserhalb des normalen Bürokontextes stattfindet und in dessen Verlauf die besten Methoden und gezielten Übungen aus dem Next Level Mentaltraining und Ressourcen- und Zielcoaching (und vielen anderen wirkungsvollen Methoden) zum Einsatz kommen.

Denn: Ein bewegter Geist lebt in einem bewegten Körper! Was die moderne Wissenschaft heute bestätigt, wusste Aristoteles schon vor mehr als 2400 Jahren (Schule der Peripatetiker). Raus aus dem Büro. Rein in die Natur! Durch gleichmäßige Bewegung über einen längeren Zeitraum gewinnt man Distanz zum Alltag und ergeht (walk) sich so eine neue Perspektive.

Das Gedankenkarussell kommt zur Ruhe. Themen relativieren sich. Durch die richtigen (Coaching-) Fragen beginnt der Geist zu reflektieren, man hört seinen eigenen Gedanken im Wechselspiel von reden (talk) und auch schweigen zu. Die subjektive Landkarte erweitert sich und neue Perspektiven, Ideen und Ansätze können sich entwickeln.

So entsteht der neue Weg Schritt für Schritt im Gehen. Und das alles inspiriert durch die Landschaft, die Ruhe und die Natur! Ein sehr erfahrener Coach begleitet Sie auf Ihrer Safari dabei als Guide und Partner.

Prinzipell kann jede und jeder sich bequeme Wanderbekleidung und feste Schuhe anziehen und los geht es! Wenn Sie mehr als eine Stunde in einem gemütlichen Tempo gehen können, dann sind Sie bereit für eine geleitete Safari – und es gibt viel zu entdecken – gleich um’s Eck oder auch woanders.

Sie sind bereit, wenn eines der folgenden Themen für Sie interessant ist – geordnet von A-Z: Am Rande des Wahnsinns. Andere Meinung hören. Atempause. Austauschen. Auszeit nehmen. Berufliche Veränderung. Bestandsaufnahme. Bewegen in der Natur. Bewusst schweigen. Bore out. Burn out. Coaching. Comeback. Diskutieren. Durchschnaufen. Familiensituation. Führungskraft sein. Geburt eines Kindes. Geschäftsführer mit Verantwortung. Gesundheit fördern. Haus bauen. Herausforderung steht an. In die eigene Tiefe gehen. Ins Schwitzen kommen. Ist-Analyse. Jobwechsel. Konflikt erkennen und regeln. Landkarte erweitern. Leistungssportler sein. Mitarbeiterprobleme. Nach innen gehen. Nein sagen können. Neue Wege gehen. Neues Geschäft aufbauen. Offenes Ohr finden. Olympiamedaille gewinnen. Perspektiven wechseln. Reflexion. Ressourcen finden. Ruhe spüren. Runterkommen. Schöne Wege kennenlernen. Schwieriges Thema haben. Sparringpartner suchen. Spaß haben. Teamkonflikte lösen. Überfordert sein. Umsatzziele erreichen. Unterfordert sein. Urlaub vom Alltag machen. Veränderungen managen. Weltmeister werden. Wertfreie Kommunikation. Zeit für sich haben. Zeit zum Nachdenken finden. Ziele finden. Ziele erreichen. Ziele verändern.

Also jede, jeder und jedes Team! Im Einzelsetting oder bis zu 6 Personen – ganz nach Ihrem Bedarf.

Mindestdauer: 0,5 Tage!

Teilnehmeranzahl: Als Einzelperson, zu zweit oder ein ganzes Team (bis 6 Personen, bei größeren Teams wird ein zweiter Walk’n Talk Safari-Guide benötigt).

Ort: Entweder gleich bei Ihnen um’s Eck raus in die Natur oder Sie verlassen sich auf meine Ortskenntnisse. Wege gibt es viele! Ob auf dem Nord-Süd-Weg in Österreich, auf traumhaften Pfaden im Friaul, auf dem Götterweg über den Appenin, auf den Spuren des Hl. Franziskus von Florenz nach Rom oder ganzjährig auf der Grand Route in den Bergen der Tramuntana (Mallorca). Es gibt immer einen Weg, der auch für Sie hervorragend geeignet ist.

Höchstdauer: bisher 5 Tage (gerne auch länger)! Inkl. An- und Abreise, Übernachtungen auf dem Weg und einem echten Ziel, denn nicht nur der Weg ist das Ziel!

Wenn Sie bis 31. Juli 2017 3 Halbtage für eine Person buchen, dann bekommen Sie den 4. Halbtag von mir geschenkt! Somit haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre individuellen Walk’n Talk Safaris terminlich gut einzuteilen und erleben so eine professionelle Begleitung über einen längeren Zeitraum.

Investition für eine Person: Einführungsaktion 3+1 zu € 1.490,- netto plus 20 % USt., keine zusätzlichen Spesen oder Fahrtkosten für Ihren Guide – ein transparenter Preis.

  • 0,5 Tage für eine Person: € 490,- netto plus 20 % USt.
  • 3+1 Einführungsaktion für eine Person: € 1.490,- netto plus 20 % USt.
  • 1 Tag für eine Person: € 790,- netto plus 20 % USt.
  • 3 Tage am Stück für eine Person: € 1.490,- netto plus 20 % USt.
  • 5 Tage am Stück für eine Person: € 1.890,- netto plus 20 % USt.
  • bei Gruppen: Sie erhalten ein individuelles, faires und unwiderstehliches Angebot, das von der Teilnehmeranzahl, Dauer und vom Safari-Gebiet abhängt!
  • bei allen Preisen gilt: keine zusätzlichen Kosten für Spesen oder Reisekosten für Ihren Walk’n Talk Guide.
  • Kosten für Anreise, Abreise und eventuellen Übernachtungen der Teilnehmer/Innen sind selber zu tragen.
Wenn Sie für sich selber oder Ihr Team an einem außergewöhnlichen Coaching/- und Trainingsformat interessiert sind, dann melden Sie sich doch ganz unverbindlich gleich bei mir.

Mag. Rudolf Haberpeuntner

e-mail: office@aio-verkaufstraining.at

Mobilnummer: 0043 699 17636493